Wer ich bin

Fröhlich - durchgeknallt - kreativ

 

Durch den kreativen Urknall in meinem Kopf entstand vor etwas mehr als zwei Jahren mein kleines Label  "Kat´s Lullaby".

 

Gewerkelt, gebastelt und gemalt habe ich schon immer, jedoch war dies meistens nur für mich selbst. Doch dann kam der Tag an dem mich eine gute Freundin fragte "Katja, kannst du eigentlich auch Hüte machen?". Versucht hatte ich es noch nie, aber die Idee fand ich spannend und herausfordernd, also habe ich angefangen... und es hat eine Menge Spaß gemacht!

 

Sie bekam nicht nur ihren Hut, ich hatte auch Feuer gefangen. Irgendwann bewohnte eine kleine Armee von Hütchen meine Regale und man gab mir den Tipp, mich damit doch der Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Ich beschloss den Sprung zu wagen und richtete 2014 erstmals einen kleinen Stand auf dem Gothic-Flohmarkt in Oberhausen ein. Das herzliche und positive Feedback der Besucher war überwältigend und es wechselten einige meiner Werke den Besitzer.

 

 

Da mir von dem Moment an klar war dass ich damit weiter machen will, brauchte das Kind einen Namen. Viele Abende lag ich wach und grübelte. Dabei schwebten vor meinem inneren Auge immer neue und verrückte Hutideen vorbei (die ich am liebsten sofort umgesetzt hätte) bis ich schließlich einschlief. Es wurde zu einem Ritual. Einem "Wiegenlied" dass mich begleitete. Und damit konnte es auch nur einen Namen geben:

 "Kat's Lullaby"

Und hier erwecke ich es für Euch zum Leben :-)


Mittlerweile sind es längst nicht nur Hüte, auch extravagante Headpieces, Schals, Handstulpen, Krägen, Broschen, Shrugs ... und ich erweitere nach und nach mein Sortiment. Schaut euch einfach auf der Seite um.